Frau Dr. Heike Peitsch ist seit dem 12. September 2016 Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland in Georgien.

Sie wurde am 8. Februar 1963 in Köln geboren.

Lebenslauf
1982
Abitur
1982 - 1987
Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Köln und der Pennsylvania State University
1987
Dipl.-Volkswirtin
1991
Promotion zum Dr. rer.pol.
1988
Eintritt in den Auswärtigen Dienst
1990
Laufbahnprüfung für den höheren Auswärtigen Dienst
1990 - 1991
Referentin in der Europaabteilung des Auswärtigen Amts
1991 - 1994
Deutsche Botschaft Bujumbura, Ständige Vertreterin des Botschafters
1994 - 1997
Auswärtiges Amt, Referentin im Parlaments- und Kabinettsreferat
1997 - 2000
Deutsche Botschaft Tel Aviv, Leiterin des Wirtschaftsdienstes
2000 - 2004
Auswärtiges Amt, stellvertretende Referatsleiterin in der Abteilung für Vereinte Nationen und Globale Fragen
2004 - 2007
Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland in Eriwan
2007 - 2010
Auswärtiges Amt, Leiterin des Organisationsreferates
2010 - 2013
Deutsche Botschaft Moskau, Leiterin der Abteilung für Wirtschaft und Wissenschaft
2013 - 2016
Generalkonsulin der Bundesrepublik Deutschland in St. Petersburg
seit September 2016
Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland in Tiflis

Sie verlassen die mobil-optimierte Website der Deutschen Auslandsvertretung.